Köster-Stiftung
 

Köster-Stiftung übernimmt Betreuung: Barrierefreie Wohnungen im Arnemannweg

Rückansicht Arnemannweg
Wohnungsbeispiel 1: EG 50 qm
Wohnungsbeispiel 1: EG 50 qm
Wohnungsbeispiel 2: DG 80 qm
Wohnungsbeispiel 2: DG 80 qm

In unmittelbarer Nachbarschaft zur Köster-Stiftung im Arnemannweg befinden sich 36 hochmoderne und barrierefreie Zwei- und Drei-Zimmer-Mietwohnungen für Senioren. Dieses Haus betreiben wir seit dem 
1. Oktober 2014 gemeinsam mit der VBV Verwaltungs-GmbH. Die Bewohner schließen mit der Köster-Stiftung einen Betreuungsvertrag und erhalten damit alle Leistungen des Betreuten Wohnens.

Grüne Wohnlage
Das Gebäude ist in einer ruhigen Wohnstraße in unmittelbarer Nachbarschaft zu unserer Wohnanlage gelegen. Barmbek ist ein Stadtteil mit viel Grün und dennoch innenstadtnah. Von hier aus erreichen Sie die Hamburger City oder das Wandsbeker Quarree in wenigen Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Für Ihren täglichen Einkauf können Sie auch den „Köster-Bus” nutzen: Unser Bus pendelt täglich im Halbstundentakt zur zentralen Barmbeker Einkaufsmeile, der Fuhlsbüttler Straße. Aber auch in unmittelbarer Nähe zum Arnemannweg befinden sich zahlreiche Einkaufsmärkte.  

Barrierefreiheit
Alle Wohnungen sind nach DIN 18040-Teil 2 errichtet. Diese Wohnungen sind schwellenfrei und haben eine bodengleiche Dusche. Balkon bzw. Terrasse sind ohne Barriere zu erreichen. Durch ausreichend Bewegungsflächen in Küche und Bad sind die Wohnungen auch für die meisten Rollstuhlfahrer geeignet. Zwei moderne Aufzugsanlagen erleichtern Ihnen den Zugang zu Ihrer Wohnung.

Attraktive Grundrisse
Die Wohnungen haben eine Größe von
50 - 80 qm. Alle Wohnungen verfügen über eine offene Küche zum Wohnraum und ein separates Schlafzimmer. Die bodentiefen Fenster lassen viel Licht in Ihre neue Wohnung. Einbauschränke oder Abstellräume erleichtern Ihnen die Aufbewahrung von sperrigen Gegenständen. Zu jeder Wohnung gehört selbstverständlich ein eigener Kellerraum sowie ein Balkon oder eine Terrasse. Die Wohnungen im Staffelgeschoss verfügen über besonders großzügige Dachterrassen (siehe Abb.2). 



 



Für Ein- und Zwei-Personen-Haushalte geeignet
Die meisten Wohnungen sind für eine oder zwei Personen geeignet. Besonders groß sind die Wohnungen im Staffelgeschoss. Hier steht ein drittes Zimmer als Büro oder als weiteres Schlafzimmer zur Verfügung.

Miete und Nebenkosten
Die Kaltmiete beträgt ca. 13,50 Euro /qm. Aufgrund der hervorragenden Wärmedämmung des Gebäudes rechnet der Eigentümer mit geringen Heizkosten. Deshalb wird eine 50qm Wohnung inkl. Betriebs-und Heizkosten und Betreuungspauschale ca. 890,- monatlich kosten. Die Wohnungen sind frei finanziert, ein Wohnberechtigungsschein ist NICHT erforderlich.

Stellplätze
Zur Wohnanlage gehören 7 Stellplätze in unmittelbarer Nähe des Wohngebäudes.

Betreuungsleistungen
Die nahe Köster-Stiftung bietet Ihnen alle Vorzüge des Betreuten Wohnens: Individuelle Hilfen, großzügige Gemeinschaftsräume und ein vielseitiges Veranstaltungsprogramm. Besonderen Wert legen wir auf die Sicherheit durch ein Hausnotrufgerät. In jeder Wohnung wird ein solches Gerät installiert und im Notfall sind unsere Mitarbeiter 24 Std. täglich für Sie erreichbar.

Als Bewohner des Arnemannwegs können Sie alle Gemeinschaftseinrichtungen der Köster-Stiftung nutzen.

Wir bieten Ihnen einen persönlichen Ansprechpartner, der auch Ihren Einzug begleitet und Ihnen vor allem in den ersten Wochen in der neuen Umgebung hilfreich zur Seite steht.

Sie haben Interesse?
Interessenten können sich gern an die Hausverwaltung der Köster-Stiftung wenden. Dort können Sie die Wohnungsgrundrisse einsehen und sich die individuelle Miethöhe für Ihre Wunschwohnung ausrechnen lassen. Zudem beraten wir Sie über die Leistungen des Betreuten Wohnens.

Köster-Stiftung
Meisenstraße 25
22305 Hamburg

Info-Telefon 040/69 70 62-12