Köster-Stiftung
 

Schenken Sie uns ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)!

Freiwilliges Soziales Jahr in der Köster-Stiftung
Freiwilliges Soziales Jahr in der Köster-Stiftung
Junge Menschen, die sich engagieren
Junge Menschen, die sich engagieren

Das FSJ ist ein Bildungsjahr. Es richtet sich an junge Menschen, die ihre Schulpflicht erfüllt und das 27. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.

In der Köster-Stiftung setzen wir FSJler vor allem in der persönlichen Betreuung unserer Bewohner ein. Wir möchten damit jungen Menschen die Gelegenheit geben, mit älteren Menschen in Kontakt zu kommen und von deren Lebenserfahrung zu profitieren.

Das Freiwillige Soziale Jahr dauert 12 Monate. Wir übernehmen in dieser Zeit Ihre Sozialversicherungsbeiträge und zahlen ein Taschengeld, Verpflegungsgeld und Fahrtkostenzuschüsse. Ihr Kindergeldanspruch bleibt bestehen.

Neben der regelmäßigen Arbeit in der Köster-Stiftung besuchen Sie Seminare, die der persönlichen Weiterbildung und Reflektion Ihrer Tätigkeit dienen.

Sie haben Anspruch auf 26 Urlaubstage und ein qualifiziertes Zeugnis.